Welches Modellportfolio soll ich wählen?


Die folgende Grafik stellt die Unterschiede zwischen den verschiedenen Portfolios übersichtlich dar:

Bei 100% Aktien habe ich die größten Chancen, aber auf der anderen Seite auch die größten Risiken.*

 

Diese Strategie sollte bei sehr langem Investmenthorizont, hoher Risikotragfähigkeit und vorhandenen weiteren finanziellen Sicherheiten gewählt werden.

*Die dargestellten Renditen sind hypothetisch und stellen keine tatsächlich von Anlegern erreichten Renditen dar. Änderungen in den Annahmen, auf denen die Wertentwicklung basiert, können einen wesentlichen Einfluss auf die dargestellten, hypothetischen Renditen haben. Rückwirkend berechnete Renditen weisen eine Vielzahl an Einschränkungen auf. Im Gegensatz zu tatsächlichen Renditen stellen sie keine tatsächlichen Handelsgeschäfte dar.  Da Transaktionen nicht wirklich durchgeführt wurden, können die Ergebnisse die Auswirkungen von gewissen Marktfaktoren, wie etwa mangelnde Liquidität, unter- oder überkompensieren, falls diese auftreten. Des Weiteren kann es vorkommen, dass die Ergebnisse den Einfluss von Wirtschafts- und Marktfaktoren auf den Entscheidungsprozess möglicherweise nicht widerspiegeln. Die hypothetische Wertentwicklungen wurde rückwirkend berechnet. Andere ausgewählte Zeiträume können unterschiedliche Ergebnisse aufweisen, einschließlich Verluste. Es gibt keine Garantie dafür, dass Gewinne erzielt oder erhebliche Verluste vermeiden kann.

 

Die Abbildung dient nur zu Illustrationszwecken und stellt kein tatsächliches Investment dar. Die Wertentwicklung kann aufgrund von Währungsschwankungen fluktuieren.

 

RISIKEN

Kapitalanlagen beinhalten Risiken. Der angelegte Kapitalwert sowie die daraus erzielte Kapitalrendite unterliegen Schwankungen, sodass der Wert der Anteile eines Investors bei Rückgabe über oder unter dem Erwerbskurs liegen kann. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit stellt keine Garantie für zukünftige Entwicklungen dar. Es gibt keine Garantie dafür, dass Strategien erfolgreich sind.